Bilder Upload
Heiteres und Nachdenkliches mit einem Augenzwinkern gelesen..

Bilder hochladen



  Startseite
    Allgemein
    Garten
    Haushalt
    Katzen
    Rose
    Natur
    Bücher
    Theater
    Gedichte und Aphorismen
    Weihnachten
    Wien
    Reisen
    Kinder und Enkelkinder
    Kochrezepte
    Handarbeiten
    Witze
  Über...
  Archiv
  Links zu Tagebüchern
  Rundflug



  Freunde
   
    agnes

   
    avion

    aquarelle-und-mehr
    milly-molly
    walter
    - mehr Freunde




  Links
   
   Links
   
   Meine Homepage
   Mein Strickblog
   
   Ingrids Bilder




  Letztes Feedback





http://myblog.de/lemmie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Apfelkuchen

Bilder Upload

Einige Kilo Äpfel sind in meinem Vorratsschrank, also habe ich mich dazu aufgerafft, einen Apfelkuchen zu backen
Am Vormittag kaufte ich fertigen Mürbteig. Selbermachen hätte zu lang gedauert (Ausrede )
Dann habe ich die Fülle zubereitet: Die Äpfel abgeschält, mit dem Gehäuseentferner das Mittelteil der Äpfel raus geholt, dann einmal durchgeschnitten und mit dem Champignonschneider blättrig geschnitten. Zitrone drüber gegeben, Brösel dazu, leider keine Rosinen, weil die mein Herr und Gebieter nicht essen mag. Leider.
Die Fülle auf den fertigen Teig (2 Teige) gelegt, zusammengerollt … ups … einige Male schon eingerissen.
Dann halbwegs auf das Blech gebracht, mit versprudeltem Ei überpinselt und mehrfach mit der Fleischgabel eingestochen.

Die Fülle hat sich im Backrohr gegen den Teig erfolgreich gewehrt und eine zerklüftete Felsenlandschaft geschaffen.

Das Aussehen ist … na ja … aber der Apfelkuchen schmeckt lecker. Die Felsenlandschaft habe ich beim Servieren mit Schlagsahne zugedeckt
6.12.08 17:27
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung